Anastasia Schwarzkopf, Tyll Wibben, Pepita Carstens, Eva Bernhard, Meike Klapprodt, Philipp Wiesner (von links nach rechts) ©»Step by Step«/AnjaBeutler.de
Anastasia Schwarzkopf, Tyll Wibben, Pepita Carstens, Eva Bernhard, Meike Klapprodt, Philipp Wiesner (von links nach rechts) ©»Step by Step«/AnjaBeutler.de

Aktuelles

Die »Step by Step« Choreograf*innen

10. Februar 2020

Die »Step by Step« Choreograf*innen verfügen über langjährige Berufspraxis in der tanzpädagogischen und künstlerischen Arbeit. Ihre Zielgruppen sind Kinder, Jugendliche und auch Erwachsene, bei denen sie Freude an Tanz und Bewegung wecken wollen. Sie regen ergebnisoffene Lernprozesse an, die die Vielfalt der Schüler*innen aufgreift und ihre Kreativität und Selbstwirksamkeit stärkt.

»Step by Step« steht für kontinuierliche künstlerische Weiterentwicklung der Choreograf*innen und bildet eine besondere Stärke durch den Fachaustausch und die Zusammenarbeit im Team. Gegenseitiges Coaching und Co-Teaching bereichern die künstlerische Arbeit und tragen dazu bei, herausfordernde Phasen positiv für den Projektprozess zu nutzen.

Team

Aktuelle Choreograf*innen

Die »Step by Step« Choreograf*innen bringen unterschiedliche Hintergründe mit, sind sowohl künstlerisch als auch pädagogisch ausgebildet und verfügen über langjährige Berufspraxis im Feld tanzkünstlerischer Bildung.