Konzept und Choreografie: Nora Elberfeld, von und mit: Juliana Oliveira, Nora Elberfeld©»Step by Step«/AnjaBeutler.de
Konzept und Choreografie: Nora Elberfeld, von und mit: Juliana Oliveira, Nora Elberfeld©»Step by Step«/AnjaBeutler.de

Aktuelles

Das Pop-Up Tanzstück GIF ME MORE bei »Step by Step«

16. November 2022

Gib mir mehr! Mehr TikTok, Instagram, WhatsApp und Snapchat. Mehr Spaß, mehr Fame, mehr Fake, mehr Likes... GIF ME MORE beschäftigt sich auf spielerische Weise mit der digitalen Kommunikation von Jugendlichen.

Die Performerinnen Nora Elberfeld und Juliana Oliveira erforschten und entlarvten die komischen und zugleich problematischen Eigenschaften der bildhaften und zerstückelten Kommunikation unserer Zeit: Fotos, Videos, Sprachnachrichten, Emojis und GIFs wurden humorvoll inszeniert und leidenschaftlich getanzt. Zwischen Schulkulisse und Bildschirm zeigten sie eine Choreografie aus enthusiastischen Bewegungen und lethargischen Momenten, aus Handytänzen, fragmentierten Dialogen und Interviews.

Getrieben von der Sehnsucht nach zwischenmenschlicher Nähe entwirft die Choreografie das Bild einer surrealen Welt und demaskiert die Absurdität unserer Beziehung zum Bildschirm und der permanenten Selbstinszenierung.

GIF ME MORE in der Max-Schmeling-Stadtteilschule und der Stadtteilschule Wilhelmsburg wurde gefördert durch den Projektfonds Kultur & Schule.

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Kernfunktionalitäten unserer Website (Notwendige Cookies) und zur Einbindung externer Inhalte. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Details.

Wir verwenden Cookies zur Optimierung der Kernfunktionalitäten unserer Website (Notwendige Cookies) und zur Einbindung externer Inhalte. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für weitere Details.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.